Christoph Sietzen -verschoben auf erstes Quartal 2022

CHRISTOPH SIETZEN – MULTIPERCUSSION –

DAS KONZERT WIRD IM ERSTEN QUARTAL 2022 NACHGEHOLT. Ein neuer Termin wird vereinbart !!!

Das VOI bringt mit Christoph Sietzen einen international gefragten Multi -Perkussionisten nach St. Martin, der mit seiner unvergleichlichen Energie, seinem Gefühl für den richtigen Augenblick und der bebenden Kraft seiner Instrumente das Publikum zu begeistern weiß. Ausgezeichnet mit dem Hubert von Goisern Kulturpreis, wird Sietzen wird in der Presse als Ausnahmetalent gefeiert und für seine erfrischende musikalische Natürlichkeit, seine technische Virtuosität sowie ausgeprägte Bühnenpräsenz gelobt. Im Alter von 12 Jahren gab er sein Debüt bei den Salzburger Festspielen und ist u.a. Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD (2014). Er wurde mit dem ICMA (International Classical Music Awards) Young Artist Award 2018 ausgezeichnet; in der Saison 2017/2018 war er zudem „Rising Star“ der European Concert Hall Organisation (ECHO). Mittlerweile hat der international gefragte Musiker Auftritte in ganz Europa. Für Konzertengagements gastiert Christoph Sietzen u.a. in der Elbphilharmonie Hamburg, der Kölner Philharmonie, den Konzerthäusern Berlin und Wien, dem Concertgebouw Amsterdam, dem Müpa Budapest, der Gulbenkian Foundation Lissabon, dem Palau de la Música Barcelona, dem Stockholm Konserthuset, dem Bozar Brüssel, und der Suntory Hall Tokyo……und im VOI !!! Er arbeitete mit Orchestern wie dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem Radiosinfonieorchester Wien, dem Bilkent Symphony Orchestra, dem Mozarteumorchester Salzburg, Romanian National Symphony Orchestra und dem WDR Funkhausorchester Köln mit Dirigentinnen und Dirigenten wie Howard Griffiths, Alondra de la Parra, Ilan Volkov, Frank Strobel, Alexander Liebreich oder Cristian Mandeal und Musikerinnen und Musikern wie Tabea Zimmermann, Clemens Hagen, oder Peter Sadlo, aber auch mit Schauspieler und Oscar- Preisträger Karl Markovics und Multiinstrumentalist Hubert von Goisern.

Ein großes musikalisches Ereignis erwartet die BesucherInnen. Bereits erworbene Karten bleiben gültig.

Karten im VOI und bei der Sparkasse Mühlviertel West,Ö-ticket

www.christophsietzen.com

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn